Jordanien

Und wieder ist der Grund für eine Reise ein günstiges Flugticket: für 140 Euro mit Aegean von Athen nach Amman und zurück. Also geht es auf nach Jordanien! Für den Preis bekomme ich wahrscheinlich nicht die Möglichkeit bald wieder dort hin zu kommen – und nach Athen kommt man mit Ryanair (z.B. ab Berlin) sowieso […]

Die zahlreichen offiziellen Webseiten, die ich während meiner Recherche über das Land finde, erleichtern die Planung des Trips sehr. Mal ganz ehrlich: Als ich mir den Flug nach Jordanien kaufe, denke ich hauptsächlich daran, Petra zu besuchen. Sonst weiß ich sehr wenig über potentielle Ziele im Land.

Eine der wohl berühmtesten Sehenswürdigkeiten im Nahen Osten ist das als „Schatzhaus“ bekannte Felsengrab in Petra (Jordanien). Mit meinem Faible für die Region ist klar, dass auch ich eines Tages dorthin fahren werde. Und dann geht alles ganz schnell: Ende Mai 2016 stehen 11 Tage Jordanien auf dem Plan und Petra lasse ich mir um keinen Preis entgehen. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu einer Reise nach Petra finden sich unter dem Reisebericht.